Direkt zum Inhalt

Ihr Ansprechpartner:

Michael Fülling

Das Urheberrecht dient dem Schutz der geistigen und kreativen Werke des Urhebers. Aufgabe ist es den Schöpfungen der Literatur, Wissenschaft und Kunst die wirtschaftliche Verwertung zu ermöglichen. Im Zeitalter des Internets gewinnt das Urheberrecht zunehmend an Bedeutung.

Wir beraten und vertreten Sie umfassend im Falle von Urheberrechtsverletzungen. Dabei kann es sich sowohl  um eine Verletzung eigener Urheber- und Nutzungsrechte, wie beispielsweise einer unberechtigten Nutzung Ihrer Fotos, Grafiken, Texte etc., als auch um die Abwehr von behaupteten Ansprüchen Dritter, wie unberechtigte Abmahnungen (z.B. in sog. Tauschbörsen-/Filesharingfällen), handeln.

Haben Sie eine Abmahnung, beispielsweise wegen einer angeblichen Urheberrechtsverletzung durch Nutzung einer Tauschbörse oder wegen vermeintlich illegaler Verwendung urheberrechtlichen geschützter Fotos, Bilder oder Musik erhalten und sehen sich damit konfrontiert, eine Unterlassungserklärung abgeben und Schadensersatz zahlen zu müssen? Oder sind Ihre eigenen Rechte als Künstler, Autor oder sonstiger Werkschaffender durch einen anderen verletzt worden?

Wir beraten Sie individuell und sorgen für die notwendigen rechtlichen Schritte.